Anwenderbeispiel: Eintrittskarten für Events

Kontaktlose Zugangsbeschränkungen einfach mit Hilfe deiner Vereinssoftware abbilden und als Verein profitieren. Die Umsetzung und Anleitung erfährst du in diesem Beitrag.

Anwenderbeispiel: Eintrittskarten für Events

campai ist die umfassende Vereinssoftware, die deinen Verein in der täglichen Arbeit unterstützt. Durch die Software kannst du deine Mitglieder verwalten, Beiträge anlegen und abrechnen, kommunizieren oder Mitgliedsanträge erstellen. Zusätzlich bietet dir die Funktion des digitalen Mitgliedsausweises die Möglichkeit bei Events Eintrittskarten für Teilnehmer oder Zuschauer zu erstellen. Wie das geht und was du dafür tun musst, erklären wir dir jetzt. 

 

Schritt 1: Erstelle dein Anmeldeformular über den Formulareditor 

campai bietet dir die Möglichkeit individuelle Anmeldungen mit der entsprechenden Abfrage von Daten zu erstellen und so zu gestalten, dass du Abhängigkeiten darstellen kannst. Egal ob einfache Anmeldung oder Double Opt-In Verfahren, alles ist möglich und darstellbar. Achte bei der Abfrage immer darauf, dass du eine gültige E-Mail-Adresse abfragst, denn diese wird später für die Versendung der digitalen Eintrittskarten benötigt. Nach der Erstellung kannst du die Formularbesucher das Formular ausfüllen lassen. Nach erfolgreicher Versendung kannst du Sie dann weiterleiten auf eine Seite mit den ersten Informationen. 

 

Schritt 2: Erfasse die Anmeldungen in der Mitgliederverwaltung

Nachdem die Antworten in der Formularübersicht gebündelt werden, werden die Daten in die Mitgliederverwaltung eingespielt, sodass du die Information den Mitgliedern zuordnen kannst und die entsprechenden Informationen oder auch Rechnungsstellung mit wenigen Klicks vornehmen kannst und via Lastschrift einziehen. Die Informationen sind dann im System vorhanden und können ständig upgedatet werden oder auch angepasst. 

 

Schritt 3: Erstelle deine individuelle Eintrittskarte zum Event

Jetzt kommt der spannende und schöne Teil, denn du hast die Möglichkeit deine digitale Eintrittskarte zu gestalten und alle Informationen mit entsprechenden Platzhaltern so zu hinterlegen, dass du diese auf die Zielgruppe und eigene Ansicht ausspielen kannst. Dabei kann jedes Smartphone, egal ob Apple oder Android genutzt werden. Es wird keine App benötigt, da campai direkt mit der Wallet verbunden ist. Der Wallet ist auf jedem Smartphone hinterlegt und du kannst hier auch Kreditkarten, Flugtickets oder andere Karten hinterlegen. Das macht die Aktivierung und Versendung der Karten so einfach. Es ist nur eine E-Mail-Adresse notwendig, um die Einladung zu versenden und der Nutzer klickt dann den Link in der Mail und kann sich direkt die Karte in den Wallet herunterladen. 

 

Schritt 4: Einlasskontrolle mithilfe der digitalen Eintrittskarten

Jetzt kommt der einfache Teil, denn alle Nutzer, welche auf dem Event dabei sein wollen, können mit der Eintrittskarte ihren Nachweis erbringen. Falls du einen Barcodescanner nutzen möchtest, um das Ganze zu tracken und hier eine doppelte Sicherung zu haben, kannst du das bequem einsetzen und den entsprechenden Barcodescanner bei der Erstellung der Karten einstellen. 

Matthias Tausch

Leiter Sales & Support

"Als Vereinsmensch möchte ich meine Erfahrungen an die Vereine weitergeben, damit Sie sich erfolgreich in der Zukunft aufstellen können!"

Entdecke jetzt die Vorzüge von campai!

Teste campai unverbindlich für 14 Tage oder nutze unseren Einrichtungsservice um deinen Verein sofort startklar zu machen.

Vereinsverwaltung online, Vereinsoftware, VereinsprogrammVereinsverwaltung online, Vereinsoftware, Vereinsprogramm clubdesk, support VorteileVereinsverwaltung online, Vereinsoftware, VereinsprogrammVereinsverwaltung online, Vereinsoftware, Vereinsprogramm clubdesk, support Vorteile